Fördern, unterstützen, mitmachen


Das Angebot einer Internationalen Begegnungsstätte ist nur durch finanzielle Förderung und das umfassende Engagement der Mitglieder realisierbar. An den Start gegangen sind wir mit einer Anschubfinanzierung der Hilfsorganisationen Help e.V. und Care Deutschland und Luxemburg e.V. Zukünftig wollen wir den Verein mit einer starken Mitgliederbasis und lokalen Fördermitgliedern finanzieren.

Unterstützen Sie uns.

Mitglied werden

Werden Sie Mitglied bei NIK e.V., unterstützen Sie uns bei unserer Flüchtlingsarbeit in Königswinter.

Der jährliche Vereinsbeitrag beläuft sich auf 24€ (Mindestbeitrag).

 

Alles ganz einfach:

Mitgliedsantrag runterladen, ausfüllen, wegschicken - fertig.

 

Mitgliedsantrag und Vereinssatzung zum Download.

Spenden

Bislang organisieren und unterstützen tatkräftige Menschen die Arbeit von NIK mit und für Flüchtlinge.

Wer zu solch einer Unterstützung keine zeitlichen Kapazitäten frei hat, kann das Anliegen von NIK dennoch unterstützen.

Benötigt werden auch Förderer, die entweder einmalig oder vor allem auch monatlich regelmäßig eine feste Summe spenden. Spenden an den gemeinnützigen Verein NIK lassen sich bei der Steuer geltend machen.

 

Wenn Sie spenden möchten, dann nutzen Sie bitte die folgenden Angaben:

Netzwerk Integration Königswinter

Volksbank Bonn-Rhein Sieg eG

IBAN: DE91 3806 0186 2413 5770 15

BIC: GENODED1BRS

 

Jede Spende hilft!!!

Mitmachen

Wir freuen uns aber auch über jede tatkräftige Unterstützung. Sie haben eine Idee zur Erweiterung unseres

Angebotes oder möchten gerne selber mit einem kleinen Projekt in der Begegnungsstätte aktiv werden?

Dann sprechen Sie uns bitte an.